Dobner ballwurfsichere Sportpaneeldeckeaus Stahl - Montage

a = Parallelabstand der Tragschienen 1200 mm
b = Abstand auf der Tragschiene 1800 mm
c = Abstand zur Wand 300 mm

Montage

Ausrichten der Unterkonstruktion wie bei einer üblichen Paneeldecke.

Die Tragschienen dürfen sich während der Paneelmontage nicht verschieben. Anschließend werden die Paneele auf die Tragschiene mit einer in eine Holzleiste gedrehten Schraube aufgeklemmt.

Die Paneelsicherungsteile werden auf die Tragschiene zwischen die Paneele zur Arretierung aufgedipst.

Die Demontage kann an jeder beliebigen Stelle erfolgen.


Gewicht

Das Gewicht beträgt va. 9 kg/m² ohne Einbauten


Schallabsorption

Schallschluckmaterial, einseitig schwarz beschichtet, kann zur Schallregulierung auf die Paneele aufgelegt werden.


Anwendungsbereiche

Überall dort, wo eine besondere Stabilität der Wand- und Declenkonstruktion erwartet wird, z.B. bei Sporthallen, Fußgängertunnels, Bahnhöfe, Studios, etc.

Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht!
Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Email!


DOBNER GUTWERT GMBH
Metalldeckenwerk

Grenzweg 7
03246 Crinitz (Brandenburg)
Germany

Telefon: +49 (0) 30–421 98 130
E-Mail: mailto@dobner.eu